Zurück Artikel Spendenübergabe bei Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt eV

Spendenübergabe bei Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt eV

Mit unserem Besuch beim Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. ergab sich für unsere Bad Vilbeler Wasserburg- Lion, Andrea Benzing und Henning Döll, die hervorragende Gelegenheit, das engagierte Team dort auch persönlich kennen zu lernen und einen Spendenscheck von 3.000 EUR zu überreichen.

Diese Spende verdanken wir vielen begeisterten Läufern, welche bei unserem 1. Virtuellen Frühjahreslauf in diesem Jahr mit ihrer Anmeldung dazu beigetragen haben.

Nach einem sehr netten Kontakt mit unserer Ansprechpartnerin für die Spendeneinreichung, Frau Elisa Valeva, konnte wir auch noch viel mehr Details über die Arbeit des Vereins direkt von der Vorstandsvorsitzenden, Frau Karin Reinhold-Kranz als auch Herrn Prof. Dr. Thomas Klingebiel, ein Geschäftsführer des Vereins, erfahren.

Der Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V. wurde bereits 1983 von betroffenen Eltern gegründet. Ihre persönlichen Erfahrungen mit der Krebserkrankung eines Kindes prägen bis heute die Aktivitäten des Vereins. Der ehrenamtlich tätige Vorstand als auch viele betroffenen Mitarbeiter wissen, was ein Kind und die Familie brauchen.

Mit den 3 Bereichen „HELFEN“, „HEILEN“ und „FORSCHEN“ unterstützt der Verein mit seinem Leitspruch „Drei gegen eins“ - Gemeinsam gegen Krebs bei Kindern“ junge Krebspatienten und ihre Angehörigen während und nach der Behandlung auf vielfältige Art.

Von Anfang an gilt der Verein als unverzichtbarer Kooperationspartner der Kinderkrebsklinik am Universitätsklinikum Frankfurt.

Dabei ist auch die aktuelle Geschäftsführertätigkeit des Vereins von Herrn Prof. Dr. Klingebiel, welcher bereits viele Jahre als erfahren Kinderarzt und langjähriger Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin das Universitätsklinikum Frankfurt sehr eng mit dem Verein zusammengearbeitet hatte, von großem Wert.

Wir konnten uns davon überzeugen, dass unsere Spende vom Frühjahreslauf hier in guten Händen ganz konkret und gezielt helfen kann und danken noch einmal sowohl allen, die dazu beigetragen haben als auch dem Verein Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V für ihr Engagement.

Nach dem schönen Erfolg unseres diesjährigen ersten Frühjahreslaufs sind wir vom Lions Club Bad Vilbel Wasserburg hochmotiviert. Auch in 2022 möchten wir an diesen Erfolg anschließen und einen zweiten Lauf auf die Beine stellen und freuen uns über eine große Teilnahme.